• Endlich versteht mich jemand

Ganzheitliche Therapie – genau das Richtige für Männer

Um bei psychosomatischen Erkrankungen wirkungsvolle Hilfe zu bieten, muss man an vielen Stellen ansetzen. In den Kliniken der Kur + Reha GmbH arbeitet deshalb ein interdisziplinäres Team für Ihre Gesundheit. Der Behandlung liegt ein bio-psycho-soziales Modell der Medizin zugrunde, die Fachtherapeuten kümmern sich um Körper, Geist und Seele und gehen auf Ihren „krankmachenden“ Alltag ein und erarbeiten zusammen Strategien, ihn zu bewältigen.

Deshalb beginnt Ihre Vater-Kind-Kur mit einer gründlichen Eingangsuntersuchung. Ihre Erkrankung und Ihre Bedürfnisse stehen dann im Mittelpunkt des Therapieprogramms, das genau auf Sie zugeschnitten wird: ärztliche Behandlung, Gespräche mit Psychologen, Entspannungstherapie und Gesundheitsschulung... Dazu kommen speziell für Männer viele „aktive“ Angebote der Sport und Bewegungstherapie. Unter anderem auch Übungen, die Sie zuhause weitermachen können, um kontinuierlich etwas für Ihre Gesundheit zu tun.

Wichtig bei einer Vater-Kind-Kur ist aber auch, dass Sie endlich die Gelegenheit haben, zur Ruhe zu kommen. Deshalb werden Ihre Kinder in altersgerechten Gruppen betreut. Und nicht zu vergessen: die Gespräche mit den anderen Vätern, die in einer ähnlichen Situation stecken wie Sie selbst. Das gegenseitige Verständnis tut gut und baut auf

weiter zu Indikationen und Therapie

 

 

Ihr interdisziplinäres Team

In den Kliniken der Kur + Reha GmbH arbeiten Fachleute vieler Disziplinen für Ihre Gesundheit. Diese sind aus den Bereichen

  • Allgemeinmedizin
  • Fachärztliche Medizin
  • Pädiatrische Medizin
  • Gesundheits- und Krankenpflege
  • Psychologie und Psychotherapie
  • Heilpädagogik
  • Sozialpädagogik
  • Kindererziehung
  • Sport- und Bewegungstherapie
  • Physiotherapie
  • Ernährungsberatung
  • und viele weitere

Die Zusammensetzung der Teams unterscheidet sich von Klinik zu Klinik, je nach therapeutischen Schwerpunkten.