• Mit Reha läßt sich viel bewegen

Rehabilitation: neue Perspektiven
für ein gesünderes Leben

Rehabilitation ist eine besondere Chance für Menschen mit chronischen psychosomatischen Erkrankungen: während des vierwöchigen Aufenthaltes bietet sie eine Fülle von Therapien, Anwendungen und Behandlungen, wie das eben nur bei stationären Gesundheitsmaßnahmen möglich ist. In unseren Kliniken haben Sie die Zeit und die Ruhe, sich mit Ihren Gesundheitsproblemen auseinanderzusetzen, zusammen mit den vielen Fachtherapeuten herauszubekommen, was Ihnen wirklich hilft und zu lernen, wie Sie langfristig ein gesünderes Leben führen können.

Die Entwicklung neuer Perspektiven, die Rückkehr in ein gesünderes, aktives Leben: dabei hilft Ihnen psychosomatische Rehabilitation in einer unserer Kliniken. Herzlich willkommen!

weiter zu den Spezialisierungen
 

Indikationen

  • Essstörungen (Anorexie, Bulimie)
  • Adipositas
  • Posttraumatische Belastungsstörungen
  • Somatisierung und Depression im Zusammenhang mit einer Migrationsproblematik
  • Affektive Störungen
  • Neurotische Störungen, Belastungs- und somatoforme Störungen
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Schlafstörungen
  • Asthma bronchiale
  • Chronische internistische Erkrankungen

Zertifizierte Qualität

Die Qualitätsmanagementsysteme der Kliniken wurden entsprechend den gesetzlichen Anforderungen nach BAR (Bundesarbeitsgemeinschaft Rehabilitation) überprüft, sie sind zertifiziert und tragen das Paritätische Qualitätssiegel Reha.