Familien – Interaktion zu Ostern

| Nachrichten| Schwabenland

Aus der Rehaklinik Schwabenland

Das diesjährige Osterfest lief für die Familien der Rehaklinik Schwabenland ganz besonders ab – mit ganz viel angeleiteter und intensiver Familienzeit. Wir hatten ein sehr umfangreiches und ansprechendes Programm für unsere Familien geplant. Über die Feiertage fanden Kreativangebote, Tierkontakte und auch Therapieangebote für die Neuanreisen statt. Zudem starteten wir den Ostermontag mit Eltern-Kind-Interaktion auf unserem Therapiebauernhof mit Tierkontakt, Kreativangeboten und Verpflegung. Weitere Highlights waren Stockbrot am Lagerfeuer und der Schlupf unserer Hühnerküken am Ostermontag. Als der Osterhase bei unseren Kaninchen um Unterstützung für das Verstecken der Ostergeschenke der Kinder nachfragte, mussten diese für dieses Jahr leider ablehnen, da sie aktuell trächtig sind und die nächste Generation der Osterhasen in sich tragen – nächstes Jahr gerne wieder mit noch mehr helfenden Pfoten. Alle Angebote fanden natürlich unter den in Baden-Württemberg gültigen Hygienerichtlinien statt. Rückblickend können wir sagen – es war trotz Corona ein sehr schönes Ostern in unserer Klinik. Wir bedanken uns bei all unseren tollen Patient*innen und Mitarbeiter*innen.

Lassen Sie die Bilder auf sich wirken und planen Sie gerne eine Kur- oder Rehamaßnahme bei uns. Infos auf www.klinikschwabenland.de oder unter der kostenfreien 0800 2 23 23 73

Alle Infos zur Rehaklinik Schwabenland finden Sie hier.