• Das gibt es bei uns zuhause dann auch

Bewährte Therapiepläne für viele Krankheiten: die Fachkonzepte

Um Ihre Krankheit optimal zu behandeln, haben wir Fachkonzepte mit indikationsgerechten Therapien entwickelt. Denn je gezielter die Behandlung, desto größer und dauerhafter ist der Rehaerfolg. In der Reha für Familien setzen wir diese Konzepte ein:

Rehaklinik Kandertal: ADHS

Wirkungsvolle Therapie des Aufmerksamkeitdefizit-Hyperaktivitäts-Syndroms setzt auf die Einbeziehung der Familie. Psychomotorik, Heilpädagogik und Schulförderung stehen neben der Elternschulung im Mittelpunkt. Die bisherige Medikation wird überprüft.

Weiterlesen

Das Konzept als pdf

Das Konzept in der Druckfassung bestellen

Rehaklinik Kandertal: Asthma bronchiale

Asthma bronchiale ist die am häufigsten auftretende chronische Erkrankung von Kindern. Ziel der Behandlung ist weitgehende Beschwerdefreiheit. Dazu wird der richtige Umgang mit der Krankheit trainiert, geeignete Therapien, Selbsthilfe und optimale Medikation werden erlernt.

Weiterlesen

Das Konzept als pdf

Das Konzept in der Druckfassung bestellen

Rehaklinik Kandertal: Neurodermits bei Kindern

Familien mit an Neurodermitis erkrankten Kindern stehen unter einem enormen Leidensdruck. Es ist bei einem guten Arbeitsbündnis mit dem behandelnden Arzt jedoch in der Regel möglich, weitestgehende Beschwerdefreiheit zu erreichen. Zudem verläuft die Erkrankung meist selbstlimitierend. Wir haben deshalb in unser Therapiekonzept die Betrachtung familiendynamischer Aspekte an zentraler Stelle aufgenommen.

Weiterlesen

Das Konzept als pdf

Das Konzept in der Druckfassung bestellen

Rehaklinik Kandertal: Schlafstörungen im Kindesalter

Haben Kinder Schlafstörungen, dann haben die Erwachsenen sie in der Regel auch. Die Spannung in der Familie steigt. Für die Behandlung entscheidend ist, die Ursachen und Auswirkungen der Schlafstörungen in der Familie zu erfassen und sie dann zu ändern.

Weiterlesen

Das Konzept als pdf

Das Konzept in der Druckfassung bestellen

Rehaklinik Kandertal: Adipositas im Kindesalter

Adipositas ist eine typische "Familienkrankheit". Um adipösen Kindern zu helfen, muss die ganze Familie in die Therapie einbezogen werden – denn nur so können Rahmenbedingungen für ein gesundes Leben geschaffen werden. Zentraler Bestandteil des Programms ist die Umstellung der familiären Ernährungsgewohnheiten. Beim Kochen in der Lehrküche für Eltern und Kinder und in ausführlicher Ernährungsberatung wird die Basis hierfür geschaffen. Die Therapie wird durch einen erfahrenen Kinderarzt überwacht.

Weiterlesen

Das Konzept als pdf

Das Konzept in der Druckfassung bestellen

Rehaklinik Kandertal: Chronisches Schmerzsyndrom

Chronischer Schmerz hat meist keine erkennbaren körperlichen Gründe. Erfolgreiche Behandlung baut auf Psychotherapie auf, die durch entspannende und aktivierende Strategien der Schmerzbewältigung ergänzt wird. Weitere Impulse gibt die Familientherapie.

Weiterlesen

Das Konzept als pdf

Das Konzept in der Druckfassung bestellen

Rehaklinik Birkenbuck: Familienorientierte Suchtrehabilitation

Eine Abhängigkeitserkrankung belastet die nicht süchtigen Familienmitglieder psychisch, sozial und beruflich. Gezielte Hilfe bietet die familienorientierte Suchtrehabilitation:

- die Kombi-Plus-Therapie ist für abhängige Patienten mit Kindern. Während der Behandlung der Abhängigen in der Rehaklinik Birkenbuck werden die Kinder in der Rehaklinik Kandertal entsprechend ihrer Indikation behandelt.

- in der begleitenden Behandlung Familie und Sucht wird die Familie in der Rehaklinik Kandertal aufgenommen, behandelt und in die Therapie der Abhängigen in der Rehaklinik Birkenbuck einbezogen.

Weiterlesen

Das Konzept als pdf

Das Konzept in der Druckfassung bestellen