Gefiltert nach Kategorie BekanntmachungFilter zurücksetzen

Kur + Reha GmbH stellt neuen Jahresbericht vor

12. April 2021,Bastian Bammert -Allgemeines, Bekanntmachung

Die Kur + Reha GmbH hat heute Ihren neuen Jahresbericht „Einblicke – Ausblicke“ veröffentlicht. Unter dem Titel „Psychosomatische Versorgung weiterdenken“ informiert die aktuelle Ausgabe über Neuigkeiten und Entwicklungen in den Unternehmensbereichen.

Der Jahresbericht wird auf Anfrage kostenfrei verschickt und steht ab sofort als Download zur Verfügung. Interessierte können sich in den Verteiler (E-Mail an infokurorg) aufnehmen lassen, um künftig ein gedrucktes Exemplar und bei Bedarf weitere Informationen zu erhalten.


Mutter-Kind-Haus Nordlicht in Horumersiel wird Teil der Kur + Reha GmbH

26. Oktober 2020,Bastian Bammert -Bekanntmachung

Auch die Kur + Reha Klinik GmbH wächst weiter und übernimmt zum 01. Januar 2021 das Mutter-Kind-Haus Nordlicht in Horumersiel an der Nordsee. Die Klinik der Gemeinde Wangerland wird die insgesamt achte Mutter-/Vater-Kind-Klinik der Kur + Reha GmbH und der Kur + Reha Klinik GmbH.

Das Familiensozialwerk Friesland e. V hat die Übernahme des Mutter-Kind-Hauses Nordlicht durch die Kur + Reha Klinik GmbH eingeleitet. Der Übergang der Klinik wird zum 01. Januar 2021 umgesetzt, sie soll als Mutter-Kind-Klinik weiter betrieben werden. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden weiterbeschäftigt. Hierüber wurden die Mitarbeitenden in einer Betriebsversammlung am 16.10.2020 informiert.

Alle Infos zur Klinik in Horumersiel finden Sie aktuell noch hier: www.mutter-kind-haus-nordlicht.de

Hier finden Sie die vollständige Pressemitteilung vom 19.10.2020

 


Die Kur + Reha GmbH übernimmt die Psychosomatische Klinik Buching

06. Oktober 2020,Bastian Bammert -Bekanntmachung

Die Kur + Reha GmbH wächst und übernimmt zum 01. Januar 2021 die psychosomatische Klinik Buching von der Deutschen Rentenversicherung Schwaben. Die Klinik in Halblech im Ost-Allgäu wird damit das dritte Haus mit psychosomatischem Schwerpunkt, neben den beiden bereits bestehenden im Schwarzwald, der Rehaklinik Kandertal und der Thure von Uexküll-Klinik.

Die Vertreterversammlung der Deutschen Rentenversicherung Schwaben hat dem Verkauf der Psychosomatischen Klinik Buching an die Kur + Reha GmbH am 02. Oktober 2020 zugestimmt. Sie wird die Klinik zum 01. Januar 2021 übernehmen und unverändert als psychosomatische Fachklinik weiter betreiben. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sollen im Rahmen eines Personalüberleitungs-Tarifvertrags weiterbeschäftigt werden. Hierüber wurden die Mitarbeitenden in einer Betriebsversammlung gemeinsam von der DRV Schwaben und der Kur + Reha GmbH am 07.10.2020 informiert.

Weitere Infos zur Klinik in Halblech finden Sie aktuell noch hier: www.klinik-buching.de

Hier finden Sie die vollständige Pressemitteilung vom 12.10.2020


30 Jahre Kur + Reha GmbH

23. September 2020,Bastian Bammert -Allgemeines, Bekanntmachung

„Früher haben sich zwölf ehrenamtliche Vorstandsmitglieder mit der Farbe des Aufzuges in unserem Haus in Altglashütten beschäftigt – heute entscheidet die Geschäftsführung solche Fragen zum Glück allein und schnell.“ 

Dies war die Antwort des früheren Landesgeschäftsführers des Paritätischen Baden-Württemberg, Hansjörg Böhringer, wenn er gefragt wurde, warum er die Ausgründung von zwei Einrichtungen des Verbandes in eine gemeinnützige GmbH angestoßen hat. Und so wurde 1990 mit den Mutter-Kind-Kliniken in (Feldberg-)Altglashütten und Dürmentingendie Kur + Reha GmbH gegründet. Unter der Führung des ersten Geschäftsführers der Kur + Reha GmbH, Georg Holzhauer, wurde schnell eine weitere Stärke der neuen Struktur deutlich: es begann ein dynamischer Wachstumsprozess. So wurden bereits 1993 zwei weitere Mutter-Kind-Kliniken in Buckow und in Zorge in Betrieb genommen ...

... Mittlerweile gehören deutschlandweit 10 Fachkliniken und ein Medizinisches Versorgungszentrum zu unserem Unternehmen. Jeden Tag kümmern sich rund 850 Mitarbeiter*innen um das Wohl unserer vielen großen und kleinen Patient*innen. Gerade in Zeiten von Corona ist der Bedarf nach kompetenter Hilfe und Unterstützung besonders groß und deshalb sind wir sehr froh, so viele motivierte und loyale Mitarbeiter*innen und tolle Kolleg*innen in unseren Reihen haben zu dürfen. 

Dafür ganz herzlichen Dank!

Die Pandemie bestimmt zwar seit über sechs Monaten in großen Teilen immer noch den Alltag in unsere Betrieben, trotzdem markiert das Jahr 2020 auch etwas ganz besonders Erfreuliches für uns: Die Kur + Reha GmbH feiert ihren 30. Geburtstag!

Hierfür haben wir einen Jubiläums-Rückblick, inkl. kurzer Chronik der vergangenen drei Jahrzehnte, vorbereiten, den Sie hier finden.

 


Hygienetipps als Film für Kinder

31. August 2020,Bastian Bammert -Allgemeines, Bekanntmachung

Die Kur + Reha GmbH hat einen Animationsfilm für die Kinderbetreuungseinrichtungen in den Kliniken produzieren lassen. Der zweiminütige Film erklärt kindgerecht, in gut nachvollziehbaren und bekannten Situationen, einige der wichtigsten Hygienemaßnahmen.

Für jedes Kind gibt es relativ einfach zu erlernende Möglichkeiten, um sich und andere vor einer Übertragung und Ansteckung zu schützen. Neben dem richtigen Niesen und Husten, zählen Abstand halten und regelmäßiges Händewaschen dazu. Gezeigt werden sowohl die falschen, aber auch immer gleich die richtigen Verhaltensweisen, um Infektionen zu vermeiden. Dabei geht es um virale- und bakterielle Infektionen bzw. Schutzmaßnahmen im Allgemeinen. Also auch solche, die nach der aktuellen Pandemie noch wichtig sind und es bereits davor schon waren.

Jedes Jahr kommen über 12.000 Kinder in unsere Kliniken. Mit diesem Kurzfilm möchten wir ihnen, aber natürlich auch den Erwachsenen, ein paar der bewährten Hygieneregeln gegen die Verbreitung von Viren und Bakterien vermitteln. Die Bilder wirken, bleiben in Erinnerung und werden auch durch Wiederholung nicht langweilig. Damit bieten wir der wichtigen Erziehungs- und Bildungsarbeit der Betreuer*innen eine mediale Unterstützung an.