Der Newsletter der Kur + Reha GmbH. "Nach Weihnachten direkt ans Meer": Der Newsletter der Kur + Reha GmbH (12/2018)
Wenn Ihr eMail-Programm keine html-Mails empfängt, können Sie den Newsletter mit diesem Link im Browser aufrufen: hier

Liebe Leserin, lieber Leser,

auch zum Jahresausklang haben wir wieder aktuelle Neuigkeiten und Informationen für Sie zusammengestellt. Für alle Kurzentschlossenen möchten wir besonders auf die noch verfügbaren freien Plätze in unserer Rehaklinik Selenter See hinweisen. Falls Ihnen bereits die Kostenzusage Ihrer Krankenkasse vorliegt, könnten Sie schon in wenigen Tagen an der Ostsee Ihre Mutter-Kind- oder Vater-Kind-Kur beginnen. Wenn Sie wollen, sogar mit Ihrer Partnerin oder ihrem Partner. Alle Infos dazu finden Sie weiter unten.

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie eine schöne, harmonische Weihnachtszeit, einen möglichst entspannten Jahreswechsel und natürlich viel Spaß beim Lesen dieses Newsletters.

Schreiben Sie uns, wenn Sie mögen, ein paar Zeilen. Wir freuen uns immer über Ihre Rückmeldungen. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie ganz unten am Ende des Newsletters.

 

Ihr Team der Kur + Reha GmbH

 

Wenn Ihnen die Kostenzusage Ihrer Krankenkasse bereits vorliegt und Sie sprichwörtlich „auf gepackten Koffern" sitzen“ haben wir was für Sie. In der Rehaklinik Selenter See hat für die kommenden Wochen noch freie Plätze für Sie und Ihre Kinder. Außerdem ermöglicht auch diese Rehaklinik ganzjährig die Anreise der Partnerin oder des Partners als Begleitperson. Die genauen Konditionen und Möglichkeiten erfahren Sie am schnellsten unter der kostenfreien 0800 2 23 23 73 oder per E-Mail an info@kur.org

Übrigens: Ende des Monats wird aller Voraussicht nach der große neue Spielplatz der Rehaklinik aufgebaut sein und bis zur Fertigstellung des Bewegungsbades gibt es einen kostenfreien Transfer und Eintritt in das nahegelegene Schwimmbad.

Hier gibt’s den Hausprospekt der Rehaklinik Selenter See als PDF.

 

Bei Frauen ist häufig die Rede von der Doppelbelastung, dem Problem, Beruf und Elternschaft unter einen Hut zu bringen. Doch diese Herausforderung ist nicht frauenspezifisch - auch viele Männer fühlen sich zerrissen zwischen dem Anspruch, die Familie zu ernähren, gleichzeitig aber ein guter Vater zu sein. Das gilt in besonderem Maße für alleinerziehende Männer. Analog zur Mutter-Kind-Kur berücksichtigen Vater-Kind-Kuren die speziellen Bedürfnisse der Männer.

In sechs unserer Rehakliniken bieten wir deshalb auch Rehabilitation und Prävention für Väter und Kinder im Rahmen einer Vater-Kind-Kur an. Den Ratgeber der Stiftung Männergesundheit, für den die Kur +Reha GmbH die Patenschaft übernommen hat, können Sie hier kostenfrei herunterladen.

 

Eine besonders tolle Klinik, ein herausragendes Angebot, ihr Lieblingsplatz auf dem Gelände der Klinik …

Jeder hat sein eigenes kleines oder großes Highlight, an das er sich gerne zurückerinnert. Welches war Ihres? Klicken Sie einfach auf "Kontakt" und schicken Sie uns ein Foto und ein paar Zeilen dazu.

Unter allen Einsendern verlosen wir wieder Amazon-Gutscheine und veröffentlichen die Beiträge der Gewinner auf unserer Website und auf Facebook.

 

Adipositas ist eine Ernährungs- und Stoffwechselkrankheit, die von starkem Übergewicht geprägt ist. Gemäß der Weltgesundheitsorganisation wird von einer Adipositas gesprochen, wenn Menschen einen Body-Mass-Index (BMI) über 30 kg/m² haben. Übergewicht hat meistens eine Reihe von Ursachen und erfordert deshalb ein interdisziplinäres und nachhaltig wirksames Konzept. Die Rehakliniken der Kur + Reha GmbH setzen deshalb auf einen ausgewogenen Mix aus Informationsvermittlung, Motivationssteigerung und aktivem Training.

Das neue Fachkonzept Adipositas wird im Rahmen von Mutter-Kind- oder Vater-Kind-Kuren in den Rehakliniken Feldberg, Schwabenland, Waldfrieden und Zorge angewendet. Weitere Informationen erhalten Sie auch bei unserem Beratungsteam unter der kostenfreien 0800 2 23 23 73 oder per E-Mail an info@kur.org  

 

Die Nachfrage nach Mutter-Kind- und Vater-Kind-Kuren in unseren Kliniken ist weiterhin sehr hoch. Das freut uns natürlich sehr. Damit möglichst viele Mütter, Väter mit ihren Kindern in einer unsere Rehakliniken eine Maßnahme durchführen können, sollten Sie deshalb so früh wie möglich mit der Planung beginnen. Wir helfen Ihnen gerne dabei und unterstützen Sie auf Ihrem Weg zur Kur.

Über die Möglichkeiten und Angebote in diesem und im kommenden Jahr informiert Sie ganz aktuell unser Beratungsteam unter der 0800 2 23 23 73. Erreichbar von Montag bis Freitag, 8–19 Uhr. Kostenlos natürlich.

 

Bitte antworten Sie auf diese Mail nicht per Antworten-Button.

Wenn Sie uns eine Nachricht schreiben wollen, benutzen Sie bitte die E-Mail-Adresse info@kur.org oder besuchen Sie unsere Website.

Kur + Reha GmbH
Eggstr. 8
79117 Freiburg
Telefon: +49 761 453 90-0
Telefax: +49 761 453 9090
E-Mail: info@kur.org
Internet: www.kur.org

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer: Melcher Franck
Registergericht: Amtsgericht Freiburg
Registernummer: HR 6646
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:
Melcher Franck (Anschrift wie oben)

Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden