Europameisterschaft in der Rehaklinik Schwabenland

Was verbindet eigentlich Oberschwaben mit der deutschen Fußballnationalmannschaft?

1. Mario Gomez – der Stürmerstar stammt aus dem Nachbarort Unlingen (worauf hier alle sehr, sehr stolz sind) und hat der Rehaklinik Schwabenland im Rahmen der Europameisterschaft ein handsigniertes Trikot, Poloshirts und eine Adidas Sporttasche zur Verfügung gestellt.

2. Während der Europameisterschaft hatte das Schwabenland EM-Studio zu allen Spielen unserer Nationalmannschaft geöffnet. Zur Einstimmung wurden leckere Gerichte aus dem jeweiligen Gegnerland (z.B. Borscht aus der Ukraine, irische Baked Beans, original polnische Gurkensuppe oder Quiche lorraine aus Frankreich) verspeist und danach die Gegner beim gemeinsamen Public Viewing – nur bei Frankreich ging unsere Taktik nicht ganz auf.

3. Die Rehaklinik Schwabenland veranstaltete kurzerhand die Schwabenland-Tipp-EM. Teilnehmen durften alle großen und kleinen Patientinnen und Patienten. Jede Woche wurden die glücklichen Gewinner gekürt. Zu gewinnen gab es ein original Trikot der Deutschen Nationalmannschaft, einen offiziellen EM-Fussball und Fanmützen. Als Überraschungspreis wurden unter allen Teilnehmern die handsignierten Fanartikel von unserem Mario Gomez verlost.

Trotz der Halbfinalniederlage hatten wir mit unseren Patientinnen und Patienten eine tolle Zeit und freuen uns schon auf die Weltmeisterschaft 2018.