• Können Sie uns einen Gesundheits-Tipp geben?

Brandenburger Gynäkologentag

Auch in diesem Jahr war die Rehaklinik Waldfrieden für Mutter+Kind  wieder auf dem Brandenburger Gynäkologentag  in Potsdam-Hermannswerder vertreten. Herr Heiko Horst-Müchler als Leiter der Klinik, Herr Dr. med. Volker Melchert als Leitender Arzt  und Frau Petra Schreiber als Qualitätsmanagementbeauftragte betreuten einen gut besuchten Stand, an dem Therapieangebot der Rehaklinik aufgezeigt wurden. Zusammen mit anderen sozialen Einrichtungen und Netzwerken wie Bundesstiftung Mutter und Kind wurden auf die vielfältigen Möglichkeiten der Unterstützung von Müttern, Schwangeren und Kinder hingewiesen.

Der Brandenburger Gynäkologentag  wurde von der FBA zusammen mit dem Berufsverband der Frauenärzte Brandenburg durchgeführt.

Die FBA Frauenärztliche BundesAkademie GmbH ist eine 100-prozentige Tochter des Berufsverbandes der Frauenärzte e. V. Ihr Ziel ist es, die Qualität der frauenärztlichen Berufsausübung durch qualitativ hochwertige Fortbildung zu sichern und weiterzuentwickeln. Die 1998 gegründete FBA - mit derzeit sechs Mitarbeiterinnen - führt hierzu mit dem Berufsverband der Frauenärzte und seinen Landesverbänden regionale Gynäkologentage durch. Zudem organisiert sie den jährlich in Düsseldorf stattfindenden großen Fortbildungskongress FOKO sowie fachspezifische ein- und mehrtägige Fortbildungsveranstaltungen.