• Können Sie uns einen Gesundheits-Tipp geben?

Besuch der Rettungshundestaffel des ASB Orsenhausen

 

Who let the dogs out…

… könnte man meinen, war das Motto am 19.09.2015 der Rehaklinik Schwabenland in Dürmentingen.

Der Besuch der Rettungshundestaffel des ASB Orsenhausen stellte ein weiteres Highlight im diesjährigen Freizeitprogramm der Klinik dar. Sechs Vierbeiner und deren Besitzer führten auf dem Klinikgelände vor beeindruckten Kindern (und natürlich auch Eltern) vor, was sie drauf haben. Und das ist eine ganze Menge – ob der Sprung durch einen Reifen, beim Balancieren auf einer Leiter oder der Lauf durch einen Plastiktunnel, die Hunde gaben sich keine Blöße. Kein Wunder, denn im Ernstfall müssen die Hunde selbst in schwierigstem Gelände ihren Besitzern zu einhundert Prozent vertrauen und ihren Job erledigen – nämlich vermisste Personen aufzuspüren.

Als krönender Abschluss des aufregenden Nachmittags durften die Kids selbst einmal ran und einen waschechten Rettungshund durch den Parcours führen. Natürlich durfte auch ausgiebig gestreichelt und mit den Hunden gespielt werden.

Wir bedanken uns noch einmal ganz herzlich für den wundervollen Nachmittag und die beeindruckende Performance der Spürnasen und beim gesamten Team der Rettungshundestaffel des ASB Orsenhausen.