Ihr Ansprechpartner

Melcher Franck

Geschäftsführer
0761 45 39 011

Kontakt per E-Mail

Ihre Vorteile?

Für mehr Gesundheit und eine sichere Zukunft – das extra Plus zu Ihrem Gehalt!
Unsere Benefits für Sie

Leitung Personal / HR (m/w/d)

Die Kur + Reha GmbH des Paritätischen Baden-Württemberg ist mit ihren Tochtergesellschaften eine gemeinnützige Trägerin von Gesundheitsdienstleistungen. Sie betreibt im Bereich der psychosomatischen Medizin und der Suchterkrankungen insgesamt zwölf Kliniken, die überwiegend in der Rehabilitation, aber auch in der Akutbehandlung Patientinnen und Patienten versorgen. Neun der zwölf Kliniken arbeiten in unterschiedlichen Konzepten mit Familien. Darüber hinaus ist sie Trägerin eines Medizinischen Versorgungszentrums in der Gynäkologie und Allgemeinmedizin. Wir beschäftigen insgesamt 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Im Rahmen unserer Weiterentwicklung suchen wir für unsere Unternehmenszentrale in Freiburg eine

Leitung Personal / HR (m/w/d)

Voll- oder Teilzeit (mind. 32 Wochenstunden), ab sofort

Sie besetzen eine Stabsstelle in der Unternehmenszentrale und gestalten so das operative Geschehen in unserem Unternehmensverbund mit. Sie unterstehen direkt dem Geschäftsführer. Eine enge Zusammenarbeit mit den anderen Stabsstellen (Qualität, Justitiariat, Architektur, Pressesprecher, Leitung IT) und dem Geschäftsführer ist die Grundlage für die Tätigkeit mit den Betrieben.

Freuen Sie sich auf Ihre Aufgaben
  • Sie verantworten in unserer Unternehmensgruppe die Personalpolitik.
  • Sie entwickeln die Grundlagen für unsere Vergütungsstrukturen, für zusätzliche Sozial- und Sachleistungen, für Weiterbildungskonzepte und für unser betriebliches Gesundheitsmanagement.
  • Sie steuern unser Personalcontrolling.
  • Sie übernehmen die Umsetzung zentraler Personalakquiseprojekte und unterstützen unsere Betriebe zur Umsetzung von erfolgreicher Personalgewinnung und -bindung.
  • Sie wirken an der Gestaltung von Gesamtbetriebsvereinbarungen mit unserem Gesamtbetriebsrat mit.
  • Sie sind die zentrale Ansprechperson für unseren Dienstleister in der Gehaltsabrechnung.
  • Sie übernehmen die Aufgabe des Inklusionsbeauftragten.
  • Sie arbeiten eng mit den Stabsstellen in der Unternehmenszentrale, insbesondere dem Justitiariat und der Leitung Qualität und mit unseren Klinikleiterinnen und Klinikleitern zusammen.
  • Sie sind regelmäßig in den Kliniken und nehmen an den Klinikleitertagungen teil.
Wir wünschen uns eine Person, die
  • bevorzugt durch ein Studium der BWL mit Schwerpunkt Personal qualifiziert ist und/oder Berufserfahrung in einer entsprechenden Position im Gesundheitswesen gesammelt hat.
  • sehr gut kommuniziert und teamorientiert arbeitet.
  • gängige EDV-Anwendungen beherrscht und
  • zu regelmäßigen Dienstreisen in Deutschland bereit ist.
Kommen Sie zu uns!
Wir bieten Ihnen
  • Ein Arbeitsfeld mit Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum
  • ein ausgesprochen angenehmes Arbeitsklima
  • eine der Aufgabe entsprechende, leistungsgerechte Vergütung
  • eine zusätzliche betriebliche Rentenversicherung (ZVK)
  • vermögenswirksame Leistungen (VL)
  • diverse Zusatzleistungen wie „Zusatzversicherung für Zahnersatz“ oder „Jobrad“
Sie wollen etwas bewegen? 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (Anhänge ausschließlich als PDF-Dateien) mit allen üblichen Unterlagen und Ihrem Gehaltswunsch an:

Kur + Reha GmbH
Geschäftsführer Melcher Franck
Eggstraße 8 
79117 Freiburg i. Br.

Telefon: 0761 / 453 90-11 
E-Mail: melcher.franckkurorg
Internet: www.kur.org

Informationen zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren finden Sie hier.