• Zorge im Harz – mittendrinn

Kurzübersicht der Rehaklinik Zorge

Ausführliche Informationen finden Sie hier auf der Klinikhomepage.

Auf dem Weg zur Gesundheit

Der staatlich anerkannte Luftkurort Zorge mit der gleichnamigen Rehaklinik liegt im südlichen Harz auf 360 Metern Höhe. Der Nationalpark Hochharz bietet Ihnen eine reizvolle Kulisse für Rehabilitation und Vorsorge in Mutter-Kind- und Vater-Kind-Kuren. Die Rehaklinik Zorge liegt am Ortsrand in einer großen, parkähnlichen Anlage – mit sauberer, reiner Luft und viel Ruhe.

 

 

Die Klinik

Grün ist Trumph! Die Rehaklinik Zorge liegt ruhig und idyllisch in einer parkähnlichen Anlage. Die Zweiraum-Appartements sind hell und wohnlich ausgestattet (mit Bad, Telefon, Babyfon, TV) und haben größtenteils einen Balkon.

Die Klinik bietet:

  • Hallenbad
  • Sauna
  • Physiotherapieabteilung
  • Bastel- und Werkraum
  • Bewegungs- und Sportraum
  • Aufenthaltsbereiche und Teeküchen
  • Liegewiese

Die Klinik liegt unweit des Brockens, in der Nähe sind bekannte Kurorte wie Bad Sachsa und Bad Lauterburg.

 

 

Alles für erfolgreiche Therapie

Eine stationäre Mutter- oder Vater-Kind-Kur ist das beste Mittel, Ihre Gesundheit wieder in den Griff zu bekommen. Die Rehaklinik Zorge hat sich auf die Behandlung von psychosomatischen Erkrankungen spezialisiert, auch für Patienten mit Hörverlust. Magen-Darm- oder Herz-Kreislaufstörungen, Ansgststörungen, Burn-out, Stoffwechselerkrankungen, Adipositas, Erkrankungen des Bewegungsapparates: bei uns sind Sie in erfahrenden Händen. Eine weitere Spezialisierung sind die Trauerbewältigung und Unterstützung bei Neurodermitis.

Das Therapieangebot ist umfassend, dazu gehören neben ärztlicher Behandlung balneo-phyikalische Maßnahmen, Lichttherapie (für Erwachsene), Physiotherapie, Bewegung, Entspannung, Psychotherapie, themenzentrierte Gruppen, Gesundheitsberatung, Sozialtherapie und Beratung. Der Therapieplan wird individuell auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtet.

Für Kinder

Langeweile gibt´s für Kinder nicht – heißt es in der Rehaklinik Zorge. Sie werden in altersgerechten Gruppen gefördert und betreut, z.B. im Kinderspielhaus. Es gibt Spielplätze, viele erlebnispädagogische Angebote (u.a. Waldpädagogik), im Klinikschwimmbad gibt es Schwimmkurse mit Prüfungen (Seepferdchen und Bronzeabzeichen).

Kinderbetreuung:

  • ab 3 Jahren: Montag bis Freitag 8.00-16.30 Uhr, Samstag 8.30-11.30. Die Kinder essen werktags in den Kindergruppen zu Mittag
  • unter 3 Jahren: Montag bis Freitag vormittags 8.00-11.30, Montag, Mittwoch, Donnerstag nachmittags 14-16 Uhr. Die Kinder essen mit den Müttern bzw. Vätern zu Mittag.

Gruppenangebote: Bewegung, Entspannungsübungen, Förderung für Kinder

Aufnahmealter: 2 - 12 Jahre, die Aufnahme von jüngeren und älteren Kindern kann auf Anfrage geprüft werden.

 

Viele weitere Informationen zur Rehaklinik Zorge finden Sie auf unserer Klinikhomepage